Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik

Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik

01097 Dresden – Das Kügelgenhaus, Museum der Dresdner Romantik, gehört zu einem Ensemble beachtlicher Bürgerhäuser. In neun thematisch gestalteten Räumen wird ein bedeutsamer Teil der Dresdner Kultur- und Geistesgeschichte des 18./19. Jahrhunderts wieder lebendig.

Continue reading

Carl-Maria-von-Weber-Museum

Carl-Maria-von-Weber-Museum

01326 Dresden OT Hosterwitz – Das Sommerhaus Carl Maria von Webers ist heute das einzige Museum, das dem romantischen Komponisten gewidmet ist. Es zeigt u.a. Notenhandschriften, frühe Drucke seiner Kompositionen und Bilder aus seiner Zeit als Hofkapellmeister in Dresden.

Continue reading

Schillerhäuschen

Schillerhäuschen

01326 Dresden – Das kleinste Museum der Stadt Dresden erinnert an Friedrich Schillers Dresdner Zeit. Verschiedene Schriftstücke, Auszüge aus hier entstandenen Dichtungen sowie Reproduktionen zeitgenössischer Bilder vermitteln ausgewählte Einblicke.

Continue reading

Schillerhaus

Schillerhaus

04155 Leipzig OT Gohlis – Friedrich Schiller logierte von Mai bis September 1785 in diesem heute ältesten Bauernhaus Leipzigs. In der Küche, den Schlafkammern und der Bauernstube sind Exponate zu Friedrich Schiller, Robert Blum und zur Geschichte des Hauses ausgestellt.

Continue reading

Schloss Krobnitz

Schloss Krobnitz

02894 Reichenbach/O.L. OT Krobnitz – Umgeben von einem Landschaftspark erhebt sich der imposante Bau des Krobnitzer Schlosses. Im Schloss wird schrittweise eine Dauerausstellung zur Geschichte der Oberlausitz im 19. Jahrhundert sowie ein Roon- Kabinett aufgebaut.

Continue reading

Lessing-Museum Kamenz

Lessing-Museum Kamenz

01917 Kamenz – Das Lessing-Museum, das heute zu den zwanzig kulturellen Gedächtnisorten von nationaler Bedeutung in den Neuen Ländern zählt, informiert über den Lebensweg, das Werk sowie die Wirkung des bedeutendsten deutschsprachigen Aufklärers.

Continue reading

Sorbisches Museum Bautzen / Serbski Muzej Budyšin

Sorbisches Museum Bautzen / Serbski Muzej Budyšin

02625 Bautzen – Das Museum auf der Ortenburg im Herzen Bautzens ist der Geschichte und Kultur der Sorben, des mit etwa 60.000 Angehörigen kleinsten slawischen Volkes, gewidmet.

Continue reading

Schulze-Delitzsch-Haus – Deutsches Genossenschaftsmuseum

Schulze-Delitzsch-Haus – Deutsches Genossenschaftsmuseum

04509 Delitzsch – Hermann Schulze-Delitzschs Genossenschaftsidee wurde 2016 von der UNESCO zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit ernannt. Eine moderne Ausstellung mit zahlreichen Exponaten veranschaulicht seine Ansätze zur Lösung der Sozialen Frage im 19. Jh.

Continue reading

Wilhelm Ostwald Museum

Wilhelm Ostwald Museum

04668 Grimma OT Großbothen – Die einstige Wohn- und Wirkungsstätte des Nobelpreisträgers für Wilhelm Ostwald vereint heute Museum und Tagungszentrum. Das Museum, auch genannt »Haus Energie«, beherbergt den Nachlass des berühmten Physikochemikers.

Continue reading

Kulturhistorisches Museum Wurzen mit Ringelnatz-Sammlung

Kulturhistorisches Museum Wurzen mit Ringelnatz-Sammlung

04808 Wurzen – Im schönsten Bürgerhaus der Stadt wird die Stadtgeschichte von der frühesten Besiedelung über die Bischofs- und spätere Industriestadt bis hin zur Würdigung des hier geborenen Dichters Joachim Ringelnatz lebendig.

Continue reading

Robert-Sterl-Haus

Robert-Sterl-Haus

01796 Struppen OT Naundorf – Das Robert-Sterl-Haus ist eines der wenigen original erhaltenen Künstlerwohnhäuser in Deutschland. Robert Sterl (1867 bis 1932) zählt neben Max Liebermann, Max Slevogt und Lovis Corinth zu den bedeutenden Vertretern des deutschen Impressionismus.

Continue reading

Richard-Wagner-Stätten Graupa

Richard-Wagner-Stätten Graupa

01796 Pirna OT Graupa – Das Lohengrinhaus in Graupa nahe Dresden gilt als älteste erhaltene authentische und museal gestaltete Wohnstätte des Meisters. Im nahegelegenen Jagdschloss ist eine moderne Präsentation zu Leben und Werk Wagners in Sachsen zu erleben.

Continue reading

Käthe-Kollwitz-Haus Moritzburg

Käthe Kollwitz Haus Moritzburg

01468 Moritzburg – Ihr letzter Wohnsitz und späteres Sterbehaus in Moritzburg, heute Museum, ist der einzige noch erhaltene Ort, an dem sich die Persönlichkeit der bedeutendsten deutschen Grafikerin und Bildhauerin des 20. Jahrhunderts authentisch erfahren lässt.

Continue reading

Karl-May-Museum

Karl-May-Museum

01445 Radebeul – Auf dem einstigen Wohngrundstück Karl Mays werden zwei in Europa einmalige Ausstellungen präsentiert: »Indianer Nordamerikas« in der »Villa Bärenfett» und »Karl May – Leben und Werk« in der Villa »Shatterhand«.

Continue reading

Heimatmuseum Radeburg

Heimatmuseum Radeburg

01471 Radeburg – Das Heimatmuseum präsentiert die Entwicklung der Stadt, des lokalen Handwerks und der lokalen Vereine von der Ur- und Frühgeschichte bis ins 19. Jahrhundert. In einem Teil der Ausstellung widmet es dem Sohn der Stadt Radeburg, Heinrich Zille.

Continue reading